Menü
Tel. Sprechzeiten
Mo-Fr: 7:30-08:00, 13:00-13:15 Uhr
Telefon 044 948 25 51

Für wen ist Osteopathie geeignet?

Grundsätzlich richtet sich die Osteopathie an Menschen jeden Alters und jeder Konstitution. Besondere Schwerpunkte setzt die Osteopathie zudem bei Säuglingen, Kleinkindern, Sportlern/Leistungssportlern sowie schwangeren Frauen.

In der Folge finden Sie eine – sicherlich nicht vollständige – Liste von Krankheitsbildern, bei denen sich eine osteopathische Behandlung anbietet.

  • Im Bereich des Bewegungsapparates: Gelenkprobleme, Verstauchungen, Sehnenentzündungen, Schleudertraumen, Anspannungen, Tennisarme, Golferellenbogen, Folgen von Arthrose, Haltungsstörungen, bestimmte Meniskusläsionen, andere Verletzungsfolgen …

  • Im Rückenbereich: Hexenschuss, Kreuzschmerzen, Ischias, Schiefhals, Zervikalgien, Zervikobrachialsyndrom, Rückenschmerzen, Interkostalneuralgie …

  • Im Schädel- und HNO-Bereich: Migräne, Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Nasennebenhöhlenentzündungen, chronische Mittelohrentzündungen, Tinnitus, kindliche Nasenrachenbeschwerden, Schwindelgefühl, Trigeminusneuralgie, bissregulierende Massnahmen, kieferorthopädische Leiden und Kiefergelenkprobleme ...

  • Im Verdauungssystem und im internistischen Bereich: Einige Arten von Verstopfung und Durchfall, Hiatushernien, Verdauungsstörungen, Sodbrennen, funktionelle Darmerkrankungen, Völlegefühl, Organsenkungen, Narbenbehandlung und Verwachsungen nach Operationen, funktionelle Herzbeschwerden, Nierenprobleme, Prostatabeschwerden, Blasenentzündungen, Inkontinenz ...

  • Im gynäkologischen Bereich: Betreuung während und nach der Schwangerschaft, Iliosakralbeschwerden, Menstruationsschmerzen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, klimakterische Beschwerden, Infertilität, Vernarbungen und Verwachsungen nach OPs im Bauchbereich …

  • In der Pädiatrie (Säuglinge, Kleinkinder und Kinder): Schädel- und Gesichtsverformungen in Folge der Geburt, Behandlung von Spuckkindern, Schiefhals, KISS-Syndrom mit Asymetrien, Haltungsinsuffizienz, Regurgitationen, Schlafstörungen, Zahnstellungsfehler, Allergien, Bauchweh, Koliken, Skoliosen, Hüftdysplasien, Plagiozephalien, Bindehautentzündungen, Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten, Hyperaktivität ...
Christina Thomas, Praxis Osteopathie, Mönchaltorf